Herzlich Willkommen bei FIVESTONES!

Willkommen
Bald werden wir unser neues Zentrum in Graz eröffnen. Folge unserer Facebook Seite um genauers zu erfahren.

Link: https://www.facebook.com/FIVESTONES.at

FIVESTONES bittet um Unterstützung!
Damit wir die ehrenamtlich durchgeführten Projekte fortsetzen können, brauchen wir bitte Ihre Hilfe. Spenden für die Plattform FIVESTONES allgemein oder für einzelne Projekte werden dankend angenommen.

Kontodaten: Steiermärkische Bank
IBAN: AT13 2081 5000 4258 6685

 Vielen Dank! 
Zufällige Beiträge aus dem Archiv

Neuigkeiten

FIVESTONES Wanderung Graz Q3/2022

Hossein Zakeri
FIVESTONES_Wanderung
Wanderung vom Schloss St. Martin hinauf zum Kirchlein St. Johann und Paul mit schönem Ausblick über Graz und einem Kinderspielplatz. Wann? Sonntag, 18. September 2022 Treffpunkt: 11 Uhr beim Parkplatz / Schloss St. Martinb (Kehlbergstraße 35, 8054 Graz) Dauer: ca. 4 Stunden Erreichbar mit
Nominierung_Orte-Des-REspekts
Orte des Respekts 2022 Österreich beweist 2022 beispiellosen gesellschaftlichen Zusammenhalt. Die Orte, an denen Menschen etwas Besonderes für unser Zusammenleben getan haben und weiterhin tun – egal ob in einer Region, Gemeinde, Straße oder online – sind „Orte des Respekts“. FIVESTONES: Nominierung – Orte
FIVESTONES-IN-WIEN
Drachen erinnern an unbeschwerte Momente der Kindheit in Afghanistan. Eine Diskussion über die Lage in Afghanistan ist für AfghanInnen immer emotional – geht es doch um Heimat, Familie, Wurzeln, Erinnerung. FIVESTONES(v.l.: Masomah Regl, Fereydun Zahedi, Hossein Zakeri) in Wien Antonia Rados und Markus Gauster

FIVESTONES Zentrum Elektroinstallation

FIVESTONES
FIVESTONES_Elektrosinstallation_August2022
Es wird geschraubt, gehämmert und gebohrt im FIVESTONES Zentrum in Graz.Dieses Wochenende ging wieder viel weiter. Die Traverse welche Patrick Neumann gesponsert hat ist nun montiert (Danke!). Außerdem funktioniert jetzt das Smartboard. Und das Beste: Der Sound ist mega im Zentrum – Dolby Surround
FIVESTONES-Oe1-Interview-Masomah-Regl
Was die afghanische Diaspora in Österreich bewegt.Gast: Masomah Regl, Gründerin FIVESTONES, Graz.Moderation: Xaver Forthuber Interview Hier ist das Interview zum Anhören! Foto: Masomah im Ö1 Studio Ö1 Inteview: Afghanistan, von Graz aus gesehen Wenn die Grazer Integrationsreferentin und ausgebildete Dolmetscherin Masomah Regl an die
Unterstuetze-FIVESTONES
Video Statement Unterstützen Sie! Spenden Sie für die Vertriebenen – Verwendungszweck: Ba21 Kontodaten: Steiermärkische Bank IBAN: AT13 2081 5000 4258 6685 Vielen Dank! Zufällige Beiträge aus dem Archiv FIVESTONES in der Hofburg FIVESTONES Computerkurse Integration durch Bildung: FIVESTONES in Wien Die afghanische Zeitung Etilaatroz berichtet von Kabul Equal
ORF-Reportage-FIVESTONES
Die FIVESTONES-Mitglieder Hossein Zakeri und Masomah Regl haben heute für eine ORF-Reportage ein Interview gegeben. Hossein hat darin wunderbar die Idee, den Grundgedanken von FIVESTONES, und seine Gründe für das ehrenamtliche Engagement erklärt. Foto Das ORF Team mit FIVESTONES ORF Reportage – Wann? Abonniere
FIVESTONES-Regal-Aufbau
Es gibt viel zu tun im neuen FIVESTONES Zentrum in Graz. Jedes Wochenende helfen fleißige Hände mit um bis zur offiziellen Eröffnung fertig zu sein. Fotos – Großes Regal Aufbauen Fotos – Tische aufbauen und Regal im Büro Langsam wirds schön 🙂 Der Meeting
FIVESTONES_im_ORF
„Die Erde gehört uns allen. Deshalb müssen wir sie auch alle schützen, ob in der eigenen Heimat oder wo anders“. Die Holding Graz hat unser Engagement beim Steirischen Frühjahrsputz ausgezeichnet! Im ORF Landesstudio bedankte sich die Holding Graz bei 16 Gruppen für ihre Müllsammel-

Über FIVESTONES

Der Name „FIVESTONES“ bezieht sich auf ein bei Kindern in Afghanistan beliebtes Geschicklichkeitsspiel mit fünf Steinen. Der Name spielt auf die Fähigkeit an, mit Kreativität und Geschick aus geringen Mitteln etwas Wertvolles entstehen zu lassen. Zugleich symbolisieren die fünf Steine die Kernwerte des Vereins: Toleranz, Kreativität, Empathie, Engagement und Authentizität.

Das Logo zeigt die Zahl „5“ in arabischer Schrift auf einem bunten Hintergrund. Die arabische Fünf ähnelt einem umgekehrten Herzsymbol und steht für die Liebe, mit der die Projekte in FIVESTONES umgesetzt werden. Die fünf unterschiedlichen Farben im Hintergrund symbolisieren die fünf Kernwerte von FIVESTONES: Toleranz, Kreativität, Engagement, Authentizität und Empathie.

FIVESTONES

Die Plattform hat sich zur Aufgabe gesetzt, die Integration von zugewanderten Menschen in die österreichische/europäische Gesellschaft zu unterstützen und auf qualitativer Kommunikation mit anderen großen Wert zu legen. Dabei ist der Verein bestrebt, die bestehenden Ressourcen in der Bevölkerung aufzuspüren, zu nutzen und diese in Netzwerken zusammenzuführen, um sie effektiv dem Gemeinwohl zugänglich zu machen. Durch Nutzung bislang verborgener Potentiale wird versucht Wertschöpfung vor Ort zu betreiben und die einzelnen Regionen zu stärken. Durch die Organisation von Veranstaltungen, Workshops und Konferenzen wird all jenen Menschen mit Migrationshintergrund, die ihr Wissen und ihre Erfahrung in Bezug auf Multikulturalität, Integration und Friedensarbeit weitergeben und teilen möchten, Raum und Zeit gegeben werden. Zugleich fungiert die Plattform durch seine Kooperationsbereitschaft auch als zentrale Institution in der afghanisch-österreichischen Diaspora, die neue Projekte initiiert, konzipiert, organisiert und koordiniert.

„Über FIVESTONES“ weiterlesen

feeding the good wolf

Eine Legende besagt, dass in jedem Menschen zeitlebens zwei Wölfe miteinander um die Vorherrschaft kämpfen.

Der eine Wolf ist böse. Er ist der Hass, der Zorn, der Neid, der Schmerz, die Gier, die Arroganz, das Selbstmitleid.
Der andere Wolf ist gut: Er ist die Liebe, die Freude, der Friede, die Heiterkeit, die Demut, das Wohlwollen, das Mitgefühl.
Doch welcher Wolf gewinnt den Kampf und bestimmt über unser Leben?

Es ist der, den wir füttern.

Wir möchten das Gute in uns Menschen füttern, damit es stärker werden und immer mehr zum Vorschein kommen kann.

Zufällige Beiträge aus dem Archiv