Herzlich Willkommen bei FIVESTONES!

Willkommen
Bald werden wir unser neues Zentrum in Graz eröffnen. Folge unserer Facebook Seite um genauers zu erfahren.

Link: https://www.facebook.com/FIVESTONES.at

FIVESTONES bittet um Unterstützung!
Damit wir die ehrenamtlich durchgeführten Projekte fortsetzen können, brauchen wir bitte Ihre Hilfe. Spenden für die Plattform FIVESTONES allgemein oder für einzelne Projekte werden dankend angenommen.

Kontodaten: Steiermärkische Bank
IBAN: AT13 2081 5000 4258 6685

 Vielen Dank! 
Zufällige Beiträge aus dem Archiv

Neuigkeiten

FIVESTONES-OE24-Stream-August-2021
AfghanInnen in Österreich in großer Sorge um ihre Familien in Afghanistan. Screenshot vom Livestream auf OE24.tv – Youtube-Video Ein OE24.TV Stream Talibanschreckensherrschaft versetzt Menschen hier und dort in Angst und Panik. Zufällige Beiträge aus dem Archiv Xynteo Exchange: FIVESTONES in Oslo ORF-Reportage Interview mit FIVESTONES –
Kronen-Zeitung_August-2021
Fast 5000 Afghaninnen und Afghanen leben derzeit in der Steiermark. Viele von ihnen sind wegen der Taliban nach Europa geflüchtet. Sie fürchten um ihre Freunde, Verwandten und die Zukunft des Landes. Foto: Die Krone Online Ausgabe – Kronen Zeitung Artikel: https://www.krone.at/2487114 Zufällige Beiträge aus
Aufruf_Solidaritaet_Graz-Kundgebung_20.August.2021
Solidaritätsaktion zum Aufruf an die Bundesregierung zum Stopp der Abschiebungen nach Afghanistan und sichere Außerlandesbringung der Familien von Afghanen in Österreich. Aufruf: Zeige deine Solidarität mit den Menschen in Afghanistan Wann? 18.August.2021 – Start 17:00 Wo? Aufruf auf FB! https://www.facebook.com/events/1999887553500278/ Kundgebung in Graz: Der

Appell an die österreichische Regierung

FIVESTONES
Afghanistan-Kinder_Franz-Pfuisi-Film-Photography
Im Namen der Afghanen in Österreich appelliere ich an die österreichische Regierung: Schickt eine Militärmaschine nach Kabul und holt unsere Familien raus! Viele von uns sind seit Jahren österreichische Staatsbürger, viele Anträge auf Familienzusammenführung sind gestellt und noch nicht bearbeitet. (c) Franz Pfuisi Film

Afghanisches Restaurant in Graz

FIVESTONES
Afghanisches-Restaurant-Graz
In Graz gibt es ein wunderbares afghanisches Restaurant in der Schönaugasse 12! In Graz gibt es ein wunderbares afghanisches Restaurant in der Schönaugasse 12! Für ein Gespräch mit der Kleine Zeitung durften Masomah Regl und Gunda Bachan gemeinsam mit dem Restaurantbesitzer Ramis Sharzaman im
FIVESTONES-RoundTabel-DigiDiv
Anfang Mai fand ein spannendes digitales Round Table zum Thema „DigiDiv- Digitalisierung und Diversität“ statt. Online Meeting Masomah Regl von FIVESTONES referierte über die Bedeutung von digitalen Fähigkeiten für die migrantische Bevölkerung während der Pandemie, die stellv. Leiterin des AMS Steiermark, Frau Lind, teilte

FIVESTONES Fußball Team in Kabul

PFuisi
FIVESTONES-SOCCER-Team-KABUL
Unser Fivestones-Fußballteam spielte diese Woche bei zwei Turnieren, eines in und eines in der Nähe von Kabul. Und sie waren großartig! Unser Fivestones-Fußballteam in Kabul! Weiter so, Jungs! Zufällige Beiträge aus dem Archiv Die Erde gehört uns allen FIVESTONES Computerkurse jetzt auch in Wien! Kundgebung in Graz:

Das FIVESTONES Fußball Team in Kabul

PFuisi
Das-FIVESTONES-SOCCER-TEAM-PEACE-Kabul
Unser Fivestones-Fußballteam wird morgen in Kabul an einem Turnier teilnehmen. Viel Glück für das Team „PEACE“! Unser Fivestones-Fußballteam „PEACE“! Fotos Zufällige Beiträge aus dem Archiv FIVESTONES Computerkurse jetzt auch in Wien! Afghanistan zwischen Krieg und Neuanfang Nominierung für „Die Helferin“ – Steirerin.at FIVESTONES ist nominiert – Orte des

Das FIVESTONES Lern-Zentrum in Kabul

FIVESTONES
FIVESTONES-LEARNING-CENTER-KABUL
Dutzende Buben und Mädchen, Männer und Frauen nutzen die Angebote im unabhängigen FIVESTONES Learning Centre in Kabul. Video Gründerin Masomah Regl spricht über das Learning Center in Kabul Das FIVESTONES Lernzentrum wurde 2019 gebaut Das FIVESTONES Lernzentrum in Kabul wird gebaut Zufällige Beiträge aus

Über FIVESTONES

Der Name „FIVESTONES“ bezieht sich auf ein bei Kindern in Afghanistan beliebtes Geschicklichkeitsspiel mit fünf Steinen. Der Name spielt auf die Fähigkeit an, mit Kreativität und Geschick aus geringen Mitteln etwas Wertvolles entstehen zu lassen. Zugleich symbolisieren die fünf Steine die Kernwerte des Vereins: Toleranz, Kreativität, Empathie, Engagement und Authentizität.

Das Logo zeigt die Zahl „5“ in arabischer Schrift auf einem bunten Hintergrund. Die arabische Fünf ähnelt einem umgekehrten Herzsymbol und steht für die Liebe, mit der die Projekte in FIVESTONES umgesetzt werden. Die fünf unterschiedlichen Farben im Hintergrund symbolisieren die fünf Kernwerte von FIVESTONES: Toleranz, Kreativität, Engagement, Authentizität und Empathie.

FIVESTONES

Die Plattform hat sich zur Aufgabe gesetzt, die Integration von zugewanderten Menschen in die österreichische/europäische Gesellschaft zu unterstützen und auf qualitativer Kommunikation mit anderen großen Wert zu legen. Dabei ist der Verein bestrebt, die bestehenden Ressourcen in der Bevölkerung aufzuspüren, zu nutzen und diese in Netzwerken zusammenzuführen, um sie effektiv dem Gemeinwohl zugänglich zu machen. Durch Nutzung bislang verborgener Potentiale wird versucht Wertschöpfung vor Ort zu betreiben und die einzelnen Regionen zu stärken. Durch die Organisation von Veranstaltungen, Workshops und Konferenzen wird all jenen Menschen mit Migrationshintergrund, die ihr Wissen und ihre Erfahrung in Bezug auf Multikulturalität, Integration und Friedensarbeit weitergeben und teilen möchten, Raum und Zeit gegeben werden. Zugleich fungiert die Plattform durch seine Kooperationsbereitschaft auch als zentrale Institution in der afghanisch-österreichischen Diaspora, die neue Projekte initiiert, konzipiert, organisiert und koordiniert.

„Über FIVESTONES“ weiterlesen

feeding the good wolf

Eine Legende besagt, dass in jedem Menschen zeitlebens zwei Wölfe miteinander um die Vorherrschaft kämpfen.

Der eine Wolf ist böse. Er ist der Hass, der Zorn, der Neid, der Schmerz, die Gier, die Arroganz, das Selbstmitleid.
Der andere Wolf ist gut: Er ist die Liebe, die Freude, der Friede, die Heiterkeit, die Demut, das Wohlwollen, das Mitgefühl.
Doch welcher Wolf gewinnt den Kampf und bestimmt über unser Leben?

Es ist der, den wir füttern.

Wir möchten das Gute in uns Menschen füttern, damit es stärker werden und immer mehr zum Vorschein kommen kann.

Zufällige Beiträge aus dem Archiv