Ein Leben auf der Achterbahn in Griechenland

A-Roller-Coaster-Life-In-Greece

Zehntausende Menschen, die vor Krieg, Armut und Perspektivlosigkeit in ihren Heimatländern geflohen sind, stecken in Griechenland fest und leben in massiv überfüllten provisorischen Lagern oder auf der Straße. Sie sind in der Europäischen Union, führen aber Leben jenseits jeglicher Menschenwürde. Die Familie Haqyar aus Afghanistan sticht auf vielfältige Weise heraus: Sie gehören nicht nur zu den wenigen Glücklichen, denen eine Unterkunft und ein wenig finanzielle Unterstützung von der griechischen Regierung zur Verfügung gestellt wurde, sondern sprechen auch fließend Englisch, behandeln einander mit viel Liebe und Zuneigung und haben große Träume.

FIVESTONES traf sie in Athen und hat mit drei von vier Kindern, die mit ihrer Mutter in der griechischen Hauptstadt leben, ein bisschen über ihr Leben gesprochen, das in diesem jungen Alter schon Höhen und Tiefen wie eine Achterbahn hatte.Erfreut euch an der kindlichen Unschuld sowie an der großen Weisheit, die diese wunderbaren Kinder ausstrahlen. Wir denken, dass sich die europäischen Länder eigentlich um die Aufnahme dieser tollen Familie mit viel Potential streiten sollte!

Video – Interview

Kinderseelen in Griechenland

Zufällige Beiträge aus dem Archiv
Teile diesen Beitrag!

Doku True Warriors von Ronja Von Wurmb-Seibel und Niklas Schenck : Film-Besprechung

True-Warriors-Nachbesprechung

Die packende Doku True Warriors von Ronja Von Wurmb-Seibel und Niklas Schenck wurde nochmal in Graz gezeigt. Masomah Regl stand dem Publikum (großteils Studierende) danach Rede und Antwort. Um den Abend positiv abzuschließen, präsentierte sie gemeinsam mit Franz Pfuisi die Projekte von FIVESTONES. Denn über Afghanistan gibt es so viel mehr zu erzählen, als nur Angst und Terror. FIVESTONES will das Gute im Menschen „füttern“, damit es immer stärker wird. Danke für die Einladung, Amir InsideAut!

True-Warriors-Nachbesprechung
Doku True Warriors von Ronja Von Wurmb-Seibel und Niklas Schenck : Film-Besprechung
True-Warriors_FIVESTONES_Film-Besprechung

Masomah Regl & Pfuisi Franz

Zufällige Beiträge aus dem Archiv
Teile diesen Beitrag!

FIVESTONES im KINO – TRUE WARRIORS

FIVESTONES-True-Warriors

Heute waren wir im Kino. Und haben geweint. Wir haben zugelassen, den Schmerz zu spüren, der nach jedem einzelnen Anschlag allen Betroffenen und deren Familien und Freunden angetan wird – und der in einer nüchternen Berichterstattung darüber nicht vermittelt werden kann. Es war eine schöne Begegnung auch mit den deutschen Regisseuren sowie einem afghanischen Schauspieler und selbst Betroffenen. True Warriors ist unglaublich wichtig.

FIVESTONES-True-Warriors
FIVESTONES im KINO – TRUE WARRIORS

An folgenden Terminen und Orten wird der Film noch in Österreich gezeigt – die Regisseure Niklas Schenck und Ronja Von Wurmb-Seibel sowie der Schauspieler Ahmad Nasir Formuli werden auch der Vorführung beiwohnen.

17. 11. 2018 Frauenkirchen, Weingut Umathum
18. 11. 2018 Graz // KIZ Royal Kino
19. 11. 2018 Klagenfurt // k. e. Theater
20. 11. 2018 Klosterneuberg // Zentrale Rotes Kreuz
20. 11. 2018 Barcelona / Filmfestival FCDH, Kino Texas
21. 11. 2018 Stockerau // Apollokino
22. 11. 2018 Wien // Filmhaus – Kino am Spittelberg
23. 11. 2018 Wien // Ateliertheater (Burggasse)

Franz Pfuisi, Masomah Regl

Zufällige Beiträge aus dem Archiv
Teile diesen Beitrag!