FIVESTONES in der WELT DER FRAUEN

Das Thema der aktuellen Ausgabe der seit 1946 erscheinenden Zeitschrift WELT DER FRAUEN lautet „Wendezeiten“. Darin wird auch über FIVESTONES-Gründerin Masomah Regl berichtet, deren Leben bereits in frühen Jahren eine unglaubliche Wendung nahm und ihr eine zweite Chance bot. Veränderung ist für Masomah Regl deshalb ausgesprochen positiv besetzt und wird mit Neubeginn statt mit Gefahr assoziiert. FIVESTONES versteht Wendezeiten ebenso als eine Möglichkeit inne zu halten, zu reflektieren und dann neue Wege einzuschlagen. Ob auf individueller, familiärer, gesellschaftlicher oder globaler Ebene: Veränderungen sollte man sich stellen, denn negativ sind sie nur, wenn man ihnen mit Angst und Panik begegnet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.